AUSBILDUNG

Es gibt viele Schulen, von denen viele manches, manche auch vieles wirklich gut machen.
Unser Anspruch geht weiter.
Img Cis 12
Img Cis 2
Img Cis 61
Img Gym 1
Img Gym 2
Img Gym 91

IFKCIS house

Wir wollen in allem besser sein.

Dafür unternehmen wir erhebliche Anstrengungen in der Umsetzung und Weiterentwicklung unseres Bildungskonzeptes, bei Auswahl und Ausbildung unserer Lehrkräfte, bei der Sicherstellung optimaler äußerer Lernbedingungen. Dies spiegelt sich wider in der Vielfalt der an der IFK/CIS möglichen Abschlüsse und in der Zahl der Angebote außerhalb des curricularen Kernbereichs, d.h. im musikalisch-künstlerischen, im mathematisch-technischen, im fremdspraclhlichen, sportlichen und persönlichen Entwicklungsbereich. Die IFK/CIS ist als gebundene Ganztagsschule organisiert, die eine Betreuung ihrer Schüler von 7.00 bis 18.00 Uhr gewährleistet, dies nicht zuletzt mit Blick auf die Bedürfnisse voll berufstätiger Eltern.

Wir unterrichten jahrgangsübergreifend schon in der Grundschule, die im Übrigen sowohl dem NRW-Curriculum als auch den Vorgaben des Primary Years Program (PYP) der International Baccalaureate Organization (IBO) folgt, in zwei Sprachen. Das Gymnasium bilingual+ mit Deutsch als Hauptunterrichtssprache und erweitertem Fremdsprachenschwerpunkt Englisch setzt ebenfalls das NRW-Curriculum um, die englischsprachige International School führt ihre Schüler zunächst zum „International General Certificate of Secondary Education“ (IGCSE), einem weltweit, auch in Deutschland anerkannten Mittelschulabschluss, und anschließend zum IB-Diplom, das dem deutschen Abitur gleichsteht und unbeschränkten Zugang zu allen Hochschulen eröffnet. Das alles geschieht unter einem gemeinsamen pädagogischen Dach und im täglichen Austausch aller Schulteilnehmer auf dem IFK/CIS-Campus.

Zur Informations- und Anmeldeseite...