IFK/CIS BOARDING HOUSE: UNSER INTERNAT

Unser Internat bietet Schülern die Möglichkeit, auch ohne Familie nach Köln zu kommen, in Köln zu bleiben oder nach Köln zurückzukehren um ihre Schulkarriere auf der IFK/CIS erfolgreich abzuschließen.
IFKBoarding House009 10
IFKBoarding House009 11
IFKBoarding House009 12
IFKBoarding House009 13
IFKBoarding House009 15
IFKBoarding House019

Das 2016 erbaute Gebäude liegt in Laufdistanz zur Schule und besticht durch seine familiäre Atmosphäre.

Bis zu 16 Schüler ab 15 Jahren können hier aufgenommen werden. Sie teilen sich in Dreier- oder Vierergruppen eine Wohneinheit mit eigenem Bad. Die Wohnungen sind auf hohem Standard voll möbliert und haben WLAN, die Aufsichtspersonen wohnen mit im Haus.

Schüler, die im Internat leben, können wählen, ob sie das zweijährige IB Diploma-Programm absolvieren möchten, das zum Studium an Universitäten auf der ganzen Welt qualifiziert. Der Unterricht wird in englischer Sprache gemäß den Bestimmungen der IB-Organisation durchgeführt.

Die Schüler haben auch die Möglichkeit, das Abitur je nach Qualifikation für die Gymnasiale Oberstufe in einem zwei-, drei- oder Vier-Jahres-Programm zu absolvieren. Der Unterricht wird in deutscher Sprache durchgeführt. Das Abitur berechtigt zum Studium an allen deutschen und internationalen Universitäten.

Zusätzlich zum Internat bieten wir Jugendlichen die Möglichkeit in Kooperation mit Partnership International (ehemalige Fulbright-Gesellschaft) parallel zum Schulbesuch an der IFK/CIS in einer Gastfamilie zu leben.

Zur Information und Anmeldung...

 

24-Stunden Betreuung

Die Jugendlichen werden rund um die Uhr von qualifizierten Erziehern und Sozialarbeitern betreut.

Mahlzeiten

Alle Mahlzeiten in der Schule und im Internat sind im Preis enthalten.

Versorgung im Krankheitsfall

Die Krankenversicherung ist im Internatspreis enthalten. Arztpraxen befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Internat. Schüler können bei Arztbesuchen begleitet werden.

Einrichtung der Zimmer

Die Zimmer sind voll möbliert. Auch Bettzeug, Bettwäsche und Handtücher werden gestellt.

Wäsche

Bettwäsche und Handtücher werden professionell gereinigt. Für die Kleidung der Schüler stehen Waschmaschinen und Trockner zur Verfügung.

Ausflüge

Die Internatsschüler unternehmen an den Wochenenden kleinere Ausflüge, die im Preis enthalten sind. Aktivitäten, für die zusätzliche Kosten anfallen, werden vorab angekündigt und besprochen.

Individuelle akademische Betreuung:

Internatsbewohner werden sowohl in der Schule als auch im Internat in schulischen Belangen unterstützt, z.B. durch Hausaufgabenbetreuung.

Großzügige Öffnungszeiten

Das Internat hat lediglich während der Sommer- und Winterferien geschlossen. An Wochenenden und während der kürzeren Ferien können die Schüler vor Ort bleiben wenn sie es wünschen.

Gute räumliche Lage

Das Internatsgebäude befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Schule, zu Sportangeboten, Arztpraxen, Geschäften, Apotheken usw.